Praxiswissen

Praxiswissen – 265 Artikel
Mit der Lockerung des Shutdowns kehren viele Mitarbeiter, die bisher in Kurzarbeit waren oder im Homeoffice arbeiteten, wieder an ihre „normalen“ Arbeitsstätten zurück – oft mit gemischten Gefühlen. Deshalb brauchen Führungskräfte gerade jetzt feine Antennen für deren Emotionen. (Bild: Simon) mehr ...
Beim Entwickeln einer „Exit-Strategie“ für die aktuelle Krise und einer Strategie für die Zeit nach der Krise können sich die Entscheider in den Unternehmen momentan fast nur auf Annahmen stützen. Das müssen sie bei der Strategieentwicklung berücksichtigen. (Bild: Kraus) mehr ...
Der Begriff Transformation ist aktuell in fast aller Munde – auch in Zusammenhang mit der Corona-Krise. Doch was bedeutet er im Unternehmenskontext überhaupt? Das ist oft unklar. Ebenso, welche Kompetenzen Transformation-Manager brauchen. (Bild: Kraus) mehr ...
Am 4. April ist das 3. Covid-19-Gesetz veröffentlicht worden. Der Sozialversicherungsexperte Wolfgang Höfle, Partner der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei TPA, informiert in einem Gastbeitrag über Auswirkungen auf die Personalverrechnung. (Bild: Christoph Meissner) mehr ...
Wie man die eigene Intuition trainieren kann, was dabei hilft und wo auch Gefahren lauern, zeigt Gastautor Joachim Simon im zweiten Teil seines Beitrags über Entscheidungen in der Krise auf. (Bild: Simon) mehr ...
In Krisenzeiten sollten Top-Manager weder auf ihren Verstand, noch auf ihr Bauchgefühl allein vertrauen. Dasselbe gilt letztlich für alle strategischen Entscheidungen, die die Zukunft gedanklich vorwegnehmen, denn: Sie beruhen stets auf vielen bewussten und unbewussten Annahmen. (Bild: Simon) mehr ...
In der aktuellen Krise suchen viele Unternehmen nach Alternativen zum Präsenz-Coaching, denn ihre Fach- und Führungskräfte, die zum Teil von Zuhause aus arbeiten, brauchen in der ungewohnten Situation eine aktive Unterstützung. Die moderne Informations- und Kommunikationstechnik bietet hierzu viele Möglichkeiten. (Bild: Liebrmeister) mehr ...
Die Corona-Krise stellt auch die Top-Manager der Unternehmen als deren Leader vor teils neue Herausforderungen. Sieben Tipps, wie Sie diese erfolgreich meistern. (Bild: Simon) mehr ...
Vor wenigen Tagen ist das 2. Covid-19-Gesetz in Kraft getreten. Die Steuerexpertin Anja Cupal beschreibt die Auswirkungen der Bestimmungen auf Fristen, Gebühren und Abgaben im Rechnungswesen. (Bild: Christoph Meissner) mehr ...
Cyberkriminalität führt nicht nur zu Schäden, sondern wirft auch Haftungsfragen auf. Weiterbildung zahlt sich für Versicherungsvermittler deshalb mehrfach aus. mehr ...
Agile Teamarbeit braucht wieder mehr Führung. Aber eben eine andere Art von Führung – eine Führung, die darauf abzielt, Mitarbeiter mit den agilen Methoden vertraut zu machen und sie zu befähigen, agil im Team zu arbeiten. (Bild: Polz) mehr ...
Immer mehr Unternehmen nutzen die moderne Informations- und Kommunikationstechnik, um sogenannte Blended-Learning-Konzepte in ihrer Organisation zu etablieren. Daraus erwachsen neue Anforderungen an jene Mitarbeiter, die ihre Kollegen künftig auch online schulen sollen. (Bild: Profilberater) mehr ...
Programme zur Entwicklung von Führungskräften dürfen nicht statisch sein, sondern müssen sich dem Stand der Technik und den ständig ändernden Rahmenbedingungen anpassen. Gleichzeitig müssen sie vermitteln, dass Führung im digitalen Zeitalter immer wichtiger wird. (Bild: Liebermeister) mehr ...
„Unsere Führungskräfteentwicklung muss sich im digitalen Zeitalter ändern.“ Diese Erkenntnis reift zunehmend in den Unternehmen. Deshalb überdenken zurzeit viele ihre Führungskräfteentwicklungsprogramme und gestalten diese neu. (Bild: Liebermeister) mehr ...
Es stellt sich die Frage, ob Muster-Pensionszusagen, auch wenn sie als unverbindlich bezeichnet sind, den Versicherer aus der Haftung entlassen. Schäden für Versicherungsnehmer seien durchaus möglich, so ein Experte. mehr ...
Was Private und Unternehmer beachten sollten, wenn es um die steuerliche Absetzbarkeit von Hochwasser- und Sturmschäden geht, beschreibt die Steuer-Expertin Birgit Perkounig, Partnerin des Steuerberatungsunternehmen TPA in Villach. (Bild: Christoph Meissner) mehr ...
Eine mögliche Unzufriedenheit von Kunden früh zu erkennen und auf Beschwerden professionell zu reagieren – das ist für den Erfolg von Anbietern immaterieller Dienstleistungen wie Steuerberatern, Rechtsanwälten oder Finanzdienstleistern und Versicherungsmaklern sehr wichtig. mehr ...
Krisenzeiten bzw. Marktumbruchzeiten bieten Unternehmensführern die idealen Voraussetzungen, in ihren Unternehmen die nötigen Veränderungen zu realisieren. – Von Georg Kraus. (Bild: Kraus) mehr ...
Sind die Auftragsbücher eines Unternehmens prall gefüllt, herrscht meist eitel Sonnenschein – schließlich gibt es in guten Zeiten auch etwas zu verteilen. Anders ist es, wenn in einem Unternehmen plötzlich Umsätze und Erträge wegbrechen. Dann wird auch dessen Führungsmannschaft auf eine harte Probe gestellt. (Bild: Kraus) mehr ...
Eine Expertenbefragung des Machwürth Teams International zeigt, dass Personalentwickler neben den Chancen des digitalen Wandels für ihre Arbeit auch die Engpässe bei deren Nutzung sehen. (Bild: Machwürth Team International) mehr ...
Bei Unternehmensfusionen prallen stets zwei gewachsene Kulturen aufeinander. Diese lassen sich schwerer als Prozesse und Strukturen harmonisieren. Zudem übersehen die Verantwortlichen oft: Auch in der Struktur einer Organisation spiegelt sich deren Kultur wider. (Bild: Kraus) mehr ...
Parallelen zwischen Spitzensport und Spitzenverkauf wurden beim Sales-Excellence-Kongress in der Vorwoche gezogen: Dabei ging es unter anderem darum, Chancen zu gewinnen, um Disziplin und Erfolg, Leistungskultur und Erfolgsdruck. mehr ...
Das Spannungsfeld zwischen Makler und Versicherer sei gesetzlich vorgeschrieben, so der anerkannte Experte Gerhard Veits, der selbst auch Makler ist. Für den Makler stelle sich die Frage, was ihm wichtiger ist: Sympathie oder Pflichterfüllung, gute Schadensquote oder Haftung? (Bild: ÖVM) mehr ...
Einen ungeeigneten Versicherer auszuwählen, birgt Risiken für Kunden und Vermittler. Zu diesem Problemfeld hat Höher Insurance zuletzt vermehrt Anfragen registriert. mehr ...
Neue Herausforderungen beherzt anpacken. Das sollten wir lernen – um attraktive Arbeitskräfte zu bleiben und unser Leben mit Erfolg zu meistern. (Bild: Simon) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
123456...11
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Online, kostenloses Webinar. Mit Felix Bauer, CEO AirCloak und Stefan Novoszel. - Zühlke Österreich
-
-