Nachrichten

9.057 Artikel
Grazer Wechselseitige und Österreichische Hagelversicherung haben in den vergangenen Tagen Auszeichnungen für besondere Leistungen vergeben – einmal an eine Freiwilligenorganisation, einmal für wissenschaftlich herausragende Arbeiten. (Bild: Hagelversicherung) mehr ...
Eine in Arbeit befindliche „Green Finance Agenda“ soll für „geeignete Rahmenbedingungen“ für nachhaltige Investments sorgen. Für den Klima- und Energiefonds ist der Finanzsektor ein „zentraler“ Hebel für den Klimaschutz – in mehr als einer Hinsicht. (Bild: Klima- und Energiefonds/APA-Fotoservice/Hörmandinger) mehr ...
WERBUNG
In der Schriftenreihe zum Versicherungsrecht des Verlags Österreich ist nun ein praxisorientierter Grundriss der Unfallversicherung erschienen. Ziel ist es, dem Leser eine verlässliche Auslegungshilfe zu bieten. (Bild: Verlag Österreich) mehr ...
Ein Lift hielt etwas zu hoch über dem Biden, die Türen öffneten sich, eine Kundin stolperte über die so entstandene Stufe und verletzte sich. Sie klagte den Betreiber des Einkaufszentrums. Ob sich aus der Schutzwirkung des Vertrags zwischen ihm und den Geschäftsinhabern eine Haftung ableiten lässt, musste der OGH entscheiden. mehr ...
Im Vorfeld der geplanten konzerninternen Fusion hat der Aufsichtsrat für die Führungsebene personelle Weichen gestellt. mehr ...
Nach neun Monaten liegt das Ergebnis der Uniqa Group über den eigenen Erwartungen, für das Gesamtjahr zeigt sich der Versicherer weiterhin optimistisch. (Bild: Uniqa) mehr ...
Drei Jahre nach der letzten Strukturreform strebt der Konzern neuerlich eine Umbildung an. Am Dienstag wurden entsprechende Beschlüsse gefasst. mehr ...
Generaldirektor Gerald Kogler scheidet Ende des Jahres aus der Merkur Versicherung aus. Nun steht fest, wer an seiner Stelle im Chefsessel Platz nehmen wird. mehr ...
Es fehlte nicht an klaren Ansagen: Städtische-Generaldirektor Robert Lasshofer, Versicherungsmakler-Vizeobmann Rudolf Mittendorfer und Erste-Vorstand Peter Bosek nahmen bei einer Diskussion zur Zinspolitik Stellung und sprachen über mögliche Auswege. mehr ...
Aufgrund gestiegener Kundennachfrage erweitert Nürnberger das Angebot an nachhaltigen Fonds für ihre Lebensversicherung. (Bild: Erika Mayer) mehr ...
Die Frage, ob ein Versicherer bei Vereinbarung eines Lastschrifteinzugs dem Versicherungsnehmer eine Zahlungsaufforderung samt Androhung der Leistungsfreiheit schicken muss, wenn schon die Erstprämie nicht bezahlt wird, beschäftigte den OGH. mehr ...
Mit Jahreswechsel rückt die derzeitige Landesdirektorin Sonja Steßl in den Städtische-Vorstand auf. Das Unternehmen gab nun bekannt, wer ihr in der Steiermark nachfolgt. mehr ...
Nachdem eine Autofahrerin mit einem ungesicherten und unbeleuchteten Betonleitelement kollidiert war, stellte sie eine Schadenersatzforderung an den Wegehalter. Drei Wochen vor dem Unfall war ein reflektierender Baken noch vorhanden, Unbekannte hatten ihn entfernt. Der OGH musste entscheiden, ob die Kontrollen ausreichend waren. mehr ...
Das Swiss Re Institute hat eine neue Prognose zu Konjunktur- und Prämientrends veröffentlicht und dabei auch eine Einschätzung zur Niedrigzinsphase abgegeben. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
Sowohl ihren Mitarbeitern als auch (potentiellen) Kunden gegenüber haben Unternehmen bei Kälte oder Schneelage Pflichten. mehr ...
In Versicherungsbedingungen von Haushalts- und Eigenheimversicherungen, der Straßenverkehrsordnung oder dem Kraftfahrgesetz finden sich Vorschriften für das Verhalten bei winterlichen Verhältnissen. Sie nicht zu beachten, kann unangenehme Folgen haben. (Bild: D.A.S./Wilke) mehr ...
Die Marktforscher von Telemark Marketing haben die Serviceorientierung von fünf Vorsorgekassen per Telefon und E-Mail getestet. (Bild: Telemark Marketing) mehr ...
Aon organisiert den Cyber-Bereich für Deutschland, Österreich und die Schweiz neu. Geleitet wird die neu geschaffene, länderübergreifende „Cyber Solutions Einheit“ von einem Cyber-Risiko-Experten, der sich bereits seit 2009 bei Aon mit dem Thema beschäftigt. mehr ...
Creditreform hat die Unternehmensinsolvenz-Statistik für die ersten drei Quartale veröffentlicht. Der relativ stärkste Rückgang wird für den Kredit- und Versicherungssektor ausgewiesen. (Bild: Creditreform) mehr ...
Ein Panel aus Fachleuten, darunter Ex-Nationalbank-Gouverneur Ewald Nowotny und Donau-Generaldirektor Ralph Müller, diskutierte über Ursachen, Auswirkungen und Gegenstrategien in der Niedrigzinsphase. mehr ...
Einem Juwelier wurde in einer Cafeteria während einer Besprechung mit seinen Mitarbeitern ein Kilogramm Bruchgold gestohlen, das unbeobachtet in einer Reißverschlusstasche neben ihnen gestanden hatte. Sein Versicherer verweigerte eine Zahlung, es kam zum Rechtsstreit. mehr ...
Das Wirtschaftsministerium hat Entwürfe für neue Ausbildungsverordnungen vorgelegt, unter anderem für den Lehrberuf Versicherungskaufmann und Versicherungskauffrau. mehr ...
Die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle der Versicherungsmakler wurde mit der Frage befasst, unter welchen Umständen man bei mehreren gemeinsam abgeschlossenen Versicherungssparten auch nur eine einzelne Sparte kündigen kann. mehr ...
Im Budgetausschuss des Nationalrats sind am Montag die im September beschlossenen Regelungen zur abschlagsfreien Frühpension nochmals aufs Tapet gekommen – mit sehr unterschiedlichen Standpunkten der Parteien dazu. mehr ...
Vienna Insurance Group und Wiener Städtische haben eine Kooperation mit einer internationalen Innovationsplattform begonnen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Niedrigzins: Gewinner, Verlierer, Scherbenhaufen und „Schuldige“”. mehr ...
Gerald Layr zum Artikel „Mitarbeiter eines Maklers beging Fehler: Fall landet bei der RSS”. mehr ...
Engelbert Löcker zum Artikel „Sparziele: „Alarmierender Rückgang“ bei Altersvorsorge”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Drei Jahre nach der letzten Strukturreform strebt der Konzern neuerlich eine Umbildung an. Am Dienstag wurden entsprechende Beschlüsse gefasst. mehr ...
Die Frage, ob ein Versicherer bei Vereinbarung eines Lastschrifteinzugs dem Versicherungsnehmer eine Zahlungsaufforderung samt Androhung der Leistungsfreiheit schicken muss, wenn schon die Erstprämie nicht bezahlt wird, beschäftigte den OGH. mehr ...
Das Swiss Re Institute hat eine neue Prognose zu Konjunktur- und Prämientrends veröffentlicht und dabei auch eine Einschätzung zur Niedrigzinsphase abgegeben. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg